Ski-Club Neubau e.V. Heinz Brunner-Weg 2 Postfach 37 95686 Fichtelberg
Schneebericht: 09272/6033 Skilift: 09272 / 6388
info@skiclub-neubau.de

DSC Arber: Das 2 x 2 des Laurenz Schopper

Der erste DSC der Biathleten auf Ski wurde am Wochenende im Hohenzollern Stadion am Arber ausgetragen. Für den SC Neubau, aber auch für den SVO und SVP war es ein äußerst erfolgreiches Wochenende. Zusammen mit Trainer Johannes Hofmann starteten am Freitag früh Laurenz Schopper, Paul Werner, Johanna Stichling, Lena Fohr (SC Neubau), Laura Auerswald (SC Bischofsgrün), Moritz Schmidt ( WSV Warmenszeinach) und Tobi Loos (SCMK Hirschau). Nachdem sich einige der Sportler bereits beim DSC der Langläufer am Notschrei sehr gut positioniert hatten, war die Spannung groß. Dass Tobi und Laurenz beim Sprint um Platz 1 und 2 kämpften, hatte wohl kaum jemand auf dem Zettel. Am Ende setzte sich Tobi mit nur einem Fehler und einer starken Laufzeit durch. In der Verfolgung am Sonntag lief Tobi zwar als erster durchs Ziel. Laurenz lieferte aber mit einem fehlerfreien Schießen ein top Leistung ab. In der Netto Laufzeit fehlten ihm gerade mal 2 Zehntel auf Platz eins. Tobi wurde trotz 5 Fehlern mit einer starken Laufzeit Vierter. Bei Moritz passten Schieß- und Laufleistungen beim Sprint und in der Verfolgung zusammen: in beiden Disziplinen lief er auf einen starken 4. Platz . Auch Laura konnte sich in beiden Rennen mit Platz 7 sehr gut positionieren. Johanna musste am Schießstand Federn lassen, kam aber mit sehr guten Laufzeiten noch auf die Plätze 13 und 10. Lena und Paul liefen in der Verfolgung auf Platz 25 und 30.

Danke auch an Manni für die Betreuung und die Fotos.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram